Winterverluste 2020/21: Gesamtergebnis

Wir möchten uns bei 1406 Imkerinnen und Imkern bedanken, die im Rahmen der Untersuchung 2021 uns Daten über den Überwinterungserfolg ihrer Bienenvölker mitgeteilt haben. Diese Imkereien haben insgesamt 29638 Bienenvölker eingewintert. Von diesen eingewinterten Bienenvölkern haben 3719, das entspricht 12,5 Prozent (Konfidenzintervall: 11,8-13,3%), den Winter nicht überlebt oder hatten Königinnenprobleme.

Alle Ergebnisse basieren auf den Erfahrungen von Imkerinnen und Imkern. Die genannte Verlustrate enthält biologisch relevante Verluste (Völker mit Königinnenproblemen und tote Völker). Weitere 112 durch Elementarschäden verlorene Völker sind in dieser Auswertung nicht berücksichtigt. Wir haben diese Daten gesammelt und ausgewertet und dabei eine Beteiligungsrate von 4,4% aller Imkereien in Österreich erreicht. Unsere Methode erlaubt eine rasche Erfassung von Regionen mit hoher Wintersterblichkeit und ist vergleichbar mit Untersuchungen anderer Länder. Die Daten dienen auch dazu um erfolgreiche Betriebsweisen zu identifizieren und damit die Verluste zu reduzieren. Das genannte Konfidenzintervall (oder Vertrauensbereich) zeigt die Validität der Schätzung an. Die Ergebnisse der einzelnen Bundesländer können Sie der Tabelle entnehmen.

Verlust (%) Eingewinterte Bienenvölker Teilnehmende Imkereien Volk tot oder Beute leer Völkerverlust aufgrund von Königinnenproblemen
Österreich 12,5 29638 1406 2832 887
Burgenland 11,6 839 43 68 29
Kärnten 14,2 3644 154 437 79
Niederösterreich 14,1 6645 310 712 225
Oberösterreich 12,7 6416 294 596 221
Salzburg 10,8 1528 74 130 35
Steiermark 11,0 5199 216 417 153
Tirol 9,7 3185 147 229 81
Vorarlberg 12,3 1363 109 119 48
Wien 17,1 819 59 124 16

Presseaussendung der Uni Graz vom xx.7.2021.

Wissenswert:

  • Vergleich mit dem Gesamtergebnis 2019/29 in Österreich
  • Vergleich mit dem Gesamtergebnis 2018/19 in Österreich und wissenschaftliche Publikation.
  • Vergleich mit dem Gesamtergebnis 2017/18 in Österreich und in anderen Ländern.
  • Vergleich mit dem Gesamtergebnis 2016/17 in Österreich und in anderen Ländern.
  • Vergleich mit dem Gesamtergebnis 2015/16 in Österreich und in anderen Ländern.
  • Vergleich mit dem Gesamtergebnis 2014/15 in Österreich und in anderen Ländern.
  • Vergleich mit dem Gesamtergebnis 2013/14 in Österreich und in anderen Ländern, sowie alle bisher untersuchten Jahre.
  • Die bisherigen Ergebnisse einiger Jahre können Sie in unserer Datenbank genauer unter die Lupe nehmen. Auch die aktuellen Ergebnisse werden in diese Datenbank eingespeist und für den Endbericht des Projekts „Zukunft Biene“ im Herbst 2021 statistisch ausgewertet.
  • Wissenschaftliche Publikationen aus den Daten finden Sie hier.
  • Über die Repräsentativität der Ergebnisse dieser Untersuchung gibt ein Vergleich mit den im Rahmen des Projekts „Zukunft Biene“ 2015/16 durchgeführten Standbesuche Aufschluss. Diese Beobachtungsstudie kommt zu einer ganz ähnlichen Wintersterblichkeit!
  • Wenn Sie per Email an unsere Untersuchung erinnert werden möchten, hinterlassen Sie eine Kontaktadresse.

Vielen Dank allen TeilnehmerInnen
an dieser Untersuchung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.